PLATZ EINS.

DER SAUBERSTEN JE BEI AUTO MOTOR UND SPORT GEMESSENEN DIESEL.* DER BMW 520d. AUCH ALS TOURING. JETZT MIT 2.000 EURO UMWELTPRÄMIE.**

Erleben Sie mit dem neuen BMW 5er, wie sauber die BMW Dieselmotoren sind. So hat die Zeitschrift auto motor und sport den neuen BMW 520d zum saubersten Diesel gekürt.* Die Abgaswerte liegen dabei weit unter den Grenzwerten: Sie sind sechs Mal besser als der neue Zielwert von Euro 6d.*** Möglich macht dies die innovative Dieselabgasreinigung: Eine einmalige Kombination aus Partikelfilter, NOx-Speicherkat und AdBlue-Einspritzung. Darüber hinaus zeichnet den neuen BMW 5er eine hohe Wertbeständigkeit aus. AUTO BILD hat ihm deshalb den Titel Wertmeister**** verliehen. Außerdem überzeugt der neue BMW 5er mit seinen digitalen Innovationen. Unter anderem erhielt er für BMW Connected, Ihren persönlichen Mobilitätsassistenten, den begehrten Connected Car Award*****.

Sie sehen: Der neue BMW 5er bekommt viel Lob. Und wann bekommen Sie ihn? Nutzen Sie unsere attraktiven Konditionen und lassen Sie sich von den Vorzügen des neuen BMW 5er begeistern.

– – – – –

Hinweis: Die abgebildeten Modelle und Beschreibungen enthalten zum Teil Sonderausstattungen, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören (z.B. BMW Connected und Driving Assistant Plus).

*Quelle: auto motor und sport, Ausgabe 17 und 18/2017. 28mg/km NOx-Emissionen, ermittelt im auto motor und sport-PEMS -Test auf einer definierten Testrunde von 275 km. Getestet wurde die BMW 520d Limousine. Emission des BMW 520d Touring abweichend.

**Die BMW Umweltprämie in Höhe von 2.000 Euro (netto) ist bei Erwerb eines BMW Neufahrzeugs und in Höhe von 1.500 Euro (netto) bei Erwerb eines BMW Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner/Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 km bis zur Zweitzulassung) oder eines Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate nach Erstzulassung) zwischen dem 02.08.2017 und dem 31.12.2017 erhältlich (es gilt das Datum des Erwerbs, Auslieferung bis 30.06.2018, Zulassung muss in Deutschland erfolgen). Voraussetzung für den Erhalt der BMW Umweltprämie ist der Erwerb eines Fahrzeugs mit max. 130g CO2/km (kombiniert) gem. NEFZ sowie die Inzahlungnahme eines seit mindestens 12 Monaten in Deutschland auf den Käufer zugelassenen Diesel-Fahrzeugs mit Euro-4-Abgasnorm oder älter, alternativ die nachgewiesene Verschrottung eines solchen Fahrzeugs. Weitere Voraussetzungen und Informationen finden Sie unter www.bmw.de.

***Quelle: SZ vom 19.08.2017, Untersuchung der BMW 520d Limousine von Emissions Analytics, durchschnittlich 28 mg NOx/km

****AUTO BILD 20/2017, Kategorie „Oberklasse“

*****Der neue BMW 5er ist „Bestes Connected Car“ 2016 (AUTO BILD, Ausgabe 50/2016 und COMPUTER BILD, Ausgabe 1/2017)

Kraftstoffverbrauch BMW 520d Limousine und Touring in l/100 km (kombiniert): 4,9–4,2; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 129–109. Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildung abweichend.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.